14. Offener Rettungshunde-Pfingst-Workshop 2020

 

Anmeldung

Noch ein kleiner Hinweis vorweg: 

 

Während des Workshops wird in verschiedenen Trainingsgruppen trainiert. Um einen regen Austausch zwischen den verschiedenen Staffeln gewährleisten zu können, werden nicht alle Staffelmitglieder in einer Gruppe trainieren können. Die Einteilung erfolgt unabhängig von Fahrgemeinschaften auf der Anreise. Deswegen ist es wichtig bei der Anmeldung anzugeben, ob Personen und Hunde mitgenommen werden können oder ob man selbst auf dem Workshop eine Mitfahrgelegenheit braucht.

Zum besseren Verständnis: Ihr reist mit 2 Personen und 3 Hunden in einem PKW an. Der Fahrer gibt bei der Anmeldung an, dass er eine gewisse Anzahl an Personen und Hunden mitnehmen kann. Der Mitfahrer benötigt eine Mitfahrgelegenheit, da er keinen eigenen PKW mit hat. Ähnlich verhält sich das bei den Bussen und Lkws. Nur der Fahrer kann Mitfahrgelegenheiten anbieten, alle Mitfahrer benötigen Mitfahrgelegenheiten.

Bitte gebt dieses bei der Anmeldung möglichst genau an, damit wir die Gruppeneinteilung diesmal nicht wieder Freitag Nacht und weil es so schön war auch Samstag früh nochmal über den Haufen werfen müssen. So könnt ihr euch auch schon Freitag Abend in den Gruppen austauschen.

Falls sich noch etwas ändern sollte, könnt ihr uns das bis ca. 1 Woche vorm Workshop noch mitteilen.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.